Netz für Kinder

 

Seit 1997 gibt es im Mütterzentrum das
"Netz für Kinder".


Seit 1. September 2006 wird das Netz für Kinder nach der Bayrischen Kindergartenfinanzierung bezuschusst.
Stunden können je nach Bedarf gebucht werden. 
Die Kernzeit umfasst 4 Stunden.

In jeder Gruppe sind 15 Kinder, in der Blumen- und Mäusegruppe im Alter von 2-6-Jahren, in der Leopardengruppe Kinder
 ab der 1. Schulklasse.

In jeder Gruppe wird zu Mittag gegessen, das Essen wird täglich frisch von unserer Hauswirtschafterin Marion Damasch Sellmann
gekocht. Die Speiseplanerstellung obliegt den Eltern.

 

Erzieherinnen "Netz für Kinder":

von links n. rechts:
Jutta Franke (Sprachfachkraft)
Bastian Spor (Mäusegruppe)
Sabine Zucker (Blumengruppe)
Karin Sell (Leopardengruppe)
Marilena Massucci (Blumengruppe)

 

 

Buchungszeiten in der Mäuse- und Blumengruppe:

7.30 - 11.30 Uhr - 83,- €
7.30 - 12.30 Uhr - 90,- €
7.30 - 13.30 Uhr - 97,- €
7.30 - 14.30 Uhr - 105,- €
7.30 - 15.30 Uhr - 113,- €
7.30 - 16.30 Uhr - 122,- €
7.00 - 07.30 Uhr - 10,- €

zuzüglich: 5,- € Spielgeld und 40,- € Essensgeld im Monat.

Blumengruppe:
Gruppenleitung: Sabine Zucker, Jutta Franke

Anzahl der Plätze: 15

Mäusegruppe:
Gruppenleitung: Bastian Spohr
Anzahl der Plätze: 15


Leopardengruppe:
Gruppenleitung: Karin Sell 

Anzahl der Plätze: 15 


Diese Gruppe ist für Schulkinder von der 1. bis zur 4. Jahrgangstufe bestimmt.

Buchungszeiten: Mo-Fr 11.00-16.30 Uhr

Kosten: 147,00 € inklusive Essen und Spielgeld.

In der Leopardengruppe wird nach der Schule in familärer Atmosphäre zu Mittag gegessen, es erfolgt eine intensive Hausaufgabenbetreuung und gemeinsame Freizeitgestaltung.

 

Aufnahmebedingungen für das Netz für Kinder:

• Vollendung des 2. Lebensjahres
• Berücksichtigung von Kindern aus der Innenstadt
• Berücksichtigung bisheriger Konstellation der Gruppe
• Bereitschaft zur Elternmitarbeit


Wie kann ich mein Kind anmelden?
Persönlich täglich in der Zeit von 8.00-12.00 Uhr im Mütterzentrum.