Omas Gute Stube

Einen neuen Service zur Entlastung von Eltern hat das Fürther Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum auf die Beine gestellt: „Omas gute Stube“.

Im Mütterzentrum weiß man, dass viele Eltern in Fürth auf der Suche nach stundenweiser Kinderbetreuung sind, um Einkäufe, Ämtergänge oder Arztbesuche einfacher erledigen zu können. Gerade für Familien mit Kindern unter drei Jahren sei das neue Angebot wertvoll.

Hinter „Omas guter Stube“ steckt der Gedanke, dass es viele Seniorinnen gibt, die gerne in der Kinderbetreuung ehrenamtlich aktiv wären, sich aber oft nicht trauen, ein Kleinkind bei sich zu Hause zu betreuen, weil die Wohnung nicht mehr „kindersicher“ ausgestattet ist oder weil sie ängstlich wären, wenn sie ganz alleine mit einem Kind wären. Das Mehrgenerationenhaus hat nun beide Seiten zusammengebracht.

In "Omas Guter Stube" bieten wir Dienstag und Donnerstag eine flexible Kinderbetreuung im Mütterzentrum an. Rüstige Omas betreuen im Tandem Kinder von 0,5 - 3 Jahren. Die Betreuung kostet drei Euro pro Stunde. Eine Anmeldung einen Tag vorher ist erwünscht. Die Kinder können im Anschluss auch bei uns Mittagessen - die Eltern natürlich auch (Kosten 1,50€/3,-€). Bitte bei der Anmeldung mit angeben.

Ansprechperson im Mehrgenerationenhaus: Heike Herzog, Telefonnr. 
0911-77 27 99

Wir freuen uns auf viele kleine Gäste!